Indem du auf „Zulassen“ klickst, stimmst du der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät zu, um die Navigation auf der Site zu verbessern, die Site-Nutzung zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Aktuelles

Aktuelles aus dem TGM

Image

Noch schnell anmelden zur Winterakademie

Auch in diesem Jahr finden die verschiedenen Online-Workshops von Montag bis Donnerstag morgens, spätnachmittags und abends statt; freitags und an den Wochenenden den ganzen Tag über. Angeboten werden jeweils vier bis fünf 90-Minuten-Workshops parallel, an denen alle Interessierten für jeweils 20,00 Euro online und bequem von zu Hause aus teilnehmen können.

Image

Ein großer Spaß für rund 200 Kinder

Der Kinderturntag der Tuju Mittelhessen verlief dieses Jahr ganz unter dem Motto „In den Tiefen der Meere“. Rund 200 Kinder verbrachten gemeinsam mit der Familie einen turnerischen Nachmittag in der Harbig-Halle in Alten-Buseck. Neben zahlreichen Turnstationen zu den Themen Schwingen, Klettern, Rollen, Balancieren und Gleiten gab es zusätzlich die Möglichkeit, Mandalas im Unterwasser-Stil auszumalen, Buttons nach den eigenen Vorstellungen zu basteln oder sich an der Kinderschminkstation zum Motto passend schminken zu lassen.

Image

Vertreter des Turngaus beim Regionaltreffen des Hessischen Turnverbands

Am vergangenen Samstag, den 22. Oktober 2022, trafen sich Vertreter:innen der Turngaue der Region Mitte zu einem Austausch im Turnzentrum Alsfeld. Zur Region Mitte des Hessischen Turnverbands gehören: Turngau Mittelhessen, Turngau Mittellahn, Turngau Wetterau-Vogelsberg, Turngau Lahn-Dill und der Turngau Kinzig.

Image

Turngau zum zweiten Mal in Eberstadt zu Gast

Am Sonntag, den 25. September, versammelten sich über 50 Turner:innen am Dorfgemeinschaftshaus in Lich-Eberstadt. Je nach Lust und Leistungsfähigkeit konnten die Wanderinnen und Wanderer zwischen einer 5 und einer 11 Kilometer langen Strecke wählen.

Image

67. Gaubergturnfest bei schönem und trockenem Wetter

Auch in diesem Jahr fand am zweiten Sonntag im September wieder das traditionelle Gaubergturnfest des Turngau Mittelhessen statt. Ausrichter dieser Veranstaltung war der TSV Allendorf/Lahn, welcher mit seiner Sportanlage die richtige Atmosphäre schaffen konnte.

Image

Erfolgreiche Turner beim Hessischen Landesfinale

Heimische Turner qualifizierten sich bei den Gau-Einzelmeisterschaften im April für das Hessische Landesfinale am 28. und 29. Mai in Sulzbach und waren somit mit zehn Turnern für den Turngau Mittelhessen vertreten, wobei die ebenfalls qualifizierten Turner des TV Großen-Linden Emirhan Aslan und Anton Rühl aufgrund von Verletzungen leider nicht teilnehmen konnten.

Image

Gießener Fechter:innen bei Gaufechtturnier stark vertreten

Der MTV Gießen lud am Samstag, den 14.05.2022, in Zusammenarbeit mit dem Turngau Mittelhessen wieder zum Gaufechtturnier ein. Austragungsort war die Turnhalle A der Herderschule am Westbad. Es ging schon morgens um 8 Uhrlos mit der Turnierreifeprüfung des Hessischen Fechtverbandes. Anwärter aus allen Regionen Mittelhessens (z.B. TV Langen, FC Marburg, Darmstädter FC und WiesbadenerFC) hatten Gelegenheit, sowohl in der Theorie als auch in der Praxis ihr Können unter Beweis zu stellen. Erfreulicherweise erlangten alle 59 Prüflinge die Turnierreife. Wer noch Kraft und Lust hatte, konnte im Anschluss, ab 11 Uhr, am Gaufechtturnier teilnehmen.

Image

Über 100 Teilnehmende beim Gauwandertag in Eichelhain

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen versammelten sich 128 Turner in Eichelhain, um den Vogelsberg zu erwandern.

Image

Rhythmische Sportgymnastik im Turngau Mittelhessen

Als sich vor einem Jahr Julia Jurisic bei der TSG Blau-Gold vorstellte, staunte Vorsitzender Bernhard Zirkler. Eine ehemalige Russische Meisterin und ausgebildete Trainerin in der Rhythmischen Sportgymnastik Master des Sports der Russischen Föderation, hatte ihren Lebensmittelpunkt von Ekatarinburg nach Gießen verlegt und wollte hier eine Sportgruppe aufbauen. Zirkler zögerte nicht lange, machte ihr ein Angebot für die TSG zu arbeiten und stellte in Zusammenarbeit mit dem Sportamt Räume zur Verfügung. Die notwendigen Sportgeräte, insbesondere Turnmatten, Bälle, Keulen und Bänder wurden angeschafft und die Verbindungen zum Turnverband genutzt um die Anerkennung der Russischen Trainerlizenz zu erreichen.

Image

HTV und Romrod gedenken dem Turner und Freiheitskämpfer Karl Follen

Die Erinnerung an Karl Theodor Christian Follen lassen der Hessische Turnverband (HTV) und die Stadt Romrod neu aufleben. In einer kleinen Feierstunde am vergangen Samstag übergaben Vertreter von Turnverband und Stadt gemeinsam eine Gedenktafel ihrer Bestimmung. Sie findet sich an der Stelle, an der sich einst das alte Romröder Forsthaus stand, in dem Karl Follen am 4. September 1796 geboren wurde.

Filter